Caritas-Altenzentrum St. Barbara - Entwicklung des Hauses

www.caritas-altenzentrum-st-barbara.de
Unser Haus
Begrüßung
Wohnen und Leben
Sich wohl fühlen
Leitbild
Entwicklung des Hauses
Aktivitäten
Seelsorge

Unser Haus

Entwicklung-des-Hauses01.jpg

Entwicklung des Hauses

Das Caritas-Altenzentrum St. Barbara ist eine Einrichtung des Caritasverbandes für die Diözese Speyer e.V.

Es wurde als Neubau im April 1981 auf dem Gelände des früheren Knappschaftskrankenhauses eröffnet.

Entwicklung-des-Hauses-02.jpg

Im Frühjahr 2002 wurde das Haus saniert und modernisiert, sowie ein Neubau eröffnet. Neu hinzu kam die Tagespflege, die wir seit diesem Zeitpunkt anbieten.

Im Haus leben 105 pflegebedürftige Bewohnerinnen und Bewohner. In der Kurzzeitpflege halten wir zusätzlich 12 Plätze vor.
Wir versorgen unsere Bewohner rund um die Uhr.
Es stehen Einzelzimmer und Zweibettzimmer zur Verfügung. Alle Zimmer haben ein eigenes Bad mit WC. Die meisten Zimmer haben Balkon.

Unser Haus ist zu alles Pflegekassen zugelassen.

Holzskulptur.jpg

Folgende Dienstleistungen bieten wir zur Zeit an:

  • vollstationäre Pflege
  • Kurzzeitpflege
  • Tagespflege
  • Seniorenmittagstisch
  • Essen auf Rädern
  • Betreutes Wohnen